EAT VEGAN!

Lecker vegetarisch/vegan in BIO-Qualität

Diese Woche bei uns
Diese Woche bei uns
Diese Woche bei uns

Mittagsmenü öffnen »

Unsere Speisekarte
Unsere Speisekarte
Unsere Speisekarte

Speisekarte öffnen »

Spezialmenü
Spezialmenü
Spezialmenü

INSIDE

Take a look INSIDE!

 

Das Ecodesign der VEGEFARM

Neben gutem Essen lieben wir Kunst und gutes Design! Unser im Ecodesign gestaltetes Restaurant bietet Ihnen ein traditionell-futuristisches Ambiente. Das finden wir toll! Und auch, dass Ökodesign prinzipiell grüne Aspekte in Produktdesign und -entwicklung integriert. Mit intelligenten Lösungen schafft es moderne, auf traditioneller Handwerkskunst basierende Designgegenstände, die außergewöhnlich funktional sind. Oh ja, unsere Eye-Catcher erweisen sich hinsichtlich ihrer Gebrauchstauglichkeit als äußerst effektiv! Und als Früchte nachhaltigen Designs sind sie natürlich materialgerecht, energieeffizient, schadstoffarm, abfallvermeidend, recyclinggerecht und langlebig. Einfach klasse! Und zudem geht alles Hand in Hand mit unserer eigenen Philosophie.

Unser Mobiliar: schön, clever und ökologisch wertvoll

Unsere organisch-schlank wirkenden Supernatural-Stühle von Ross Lovegrove sind optisch ein Genuss und aufgrund ihrer klugen Gestaltung extrem stabil. Die sockelartigen Tischbeine unserer formschönen Container-Tische von Marcel Wanders sind mit Sand gefüllt und erreichen dadurch höchste Standfestigkeit. Weitere Möbel und Möbelstücke wie beispielsweise unsere Sitzbänke, unser Buffet oder auch unsere Regale bestehen aus regional angebautem Eichenholz. Atmosphärisch angenehm leuchten unsere proteinförmigen Atomium-Lampen von Osko & Deichmann. Und mit der Fähigkeit, transluzent zu sein, fasziniert unser Litracon-Tresen aus Beton. Apropos Licht: Sämtliche Lichtanlagen und Energiequellen im Restaurant betreiben wir selbstverständlich energiesparend. Wie Sie sehen, kann Ihr Auge bei uns gern mitessen. Und zum Leuchten bringen wir es auch noch! Vielleicht ja sogar beide…

VEGETARISMUS & VEGANISMUS

WISSEN…das schmeckt!

Was ist Vegetarismus? Was ist Veganismus?

Kurz definiert bedeutet Vegetarismus eine aus Liebe und Respekt dem Tier gegenüber eingenommene fisch- und fleischfreie Ernährungshaltung. Die Gründe und Formen, sich vegetarisch oder auch vegan zu ernähren, sind insgesamt jedoch vielfältiger Natur. In der traditionellen Esskultur Ostasiens genießt die vegetarische Ernährung seit jeher ein hohes Ansehen. Als gesunde alternative Ernährungsweise auf Pflanzenbasis kommt sie ohne tierische Produkte aus. Deshalb kann sie mit der bei uns als Veganismus bekannten Ernährungsform gleichgesetzt werden.

Pflanzliche Ernährung finden wir tierisch gut!

Vegetarier sowie konsequente Vegetarier, also Veganer, schöpfen innerhalb ihrer Ernährung aus einer wertvollen und großen Bandbreite an gesunden Nährstoffen. Soja, Seitan, Konjak, Shiitake und Algen gelten beispielsweise als hervorragende Lieferanten für hochwertiges pflanzliches Eiweiß. Grundsätzlich bietet der Vegetarismus mit dem ihm zugrunde liegenden Veganismus eine große und bunte Vielfalt an kulinarischen Möglichkeiten. Praktisch umgesetzt erhält er unsere Gesundheit und sorgt im Sinne der Nachhaltigkeit für eine bessere Zukunft.

Ein von Pflanzenkost geprägter Ernährungs- und Lebensstil macht Spaß. Warum? Weil er praktisch umgesetzt äußerst abwechslungsreich ist. Darüber hinaus verschafft er unserer Gesundheit entscheidende Vorteile. Und: Er lässt sich leicht in bestehende Ernährungsgewohnheiten integrieren. Vegetarisch und vegan…einfach lecker!

Welche individuellen Ernährungstypen gibt es im Vegetarismus?

Die Ovo-Lacto-Vegetarier
Neben pflanzlicher Kost nehmen Ovo-Lacto-Vegetarier Eier, Milch und Milchprodukte zu sich. Die Begriffe ovo und lacto sind lateinischen Ursprungs und bedeuten Ei und Milch.

Die Lacto-Vegetarier
Wie ihre Bezeichnung nahelegt, lehnen Lacto-Vegetarier Eier als tierisches Erzeugnis innerhalb ihrer Ernährung ab, Milch und Milchprodukte jedoch eindeutig nicht.

Die Pesco-Vegetarier
Der Grund, warum Pesco-Vegetarier Fisch und Meeresfrüchte verzehren, ist folgender: Speisefische und Meeresfrüchte zählen im Tierreich nicht zu den gleichwarmen Tieren. Entsprechend liefern sie kein rotes, sondern weißes „Fleisch“. Für diesen Ernährungstyp ist genau das entscheidend.

Die Flexi-Vegetarier
Flexi-Vegetarier werden gleichermaßen Flexitarier, Teil- oder Halbvegetarier genannt. Dieser Typ ernährt sich grundsätzlich vegetarisch, greift jedoch gelegentlich zu Fleisch.

Die Pudding-Vegetarier
Den Konsum von rotem Fleisch lehnen Pudding-Vegetarier zwar ab, ernähren sich ansonsten jedoch hauptsächlich von Süßigkeiten und Fertigprodukten. In diesem Falle ist ihre Bezeichnung als Vegetarier natürlich humorvoll gemeint.

Und welche besonderen Ernährungstypen gibt es im Veganismus?

Die Bio-Veganer
Bio-Veganer genießen ausschließlich pflanzliche Lebensmittel und Produkte aus biologischem Anbau, da innerhalb der dortigen Produktion die Haltung von Tieren gänzlich ausgeschlossen wird.

Die Fruganer
Fruganer konsumieren ausschließlich Früchte sowie Nüsse und Samenfrüchte von Nutzpflanzen, die durch den Ernteprozess nicht zerstört wurden.

Die veganen Rohköstler
Diese vegane Gruppe verzehrt pflanzliche Lebensmittel ausschließlich roh. Entscheidend für Rohköstler ist, dass die Nahrung nicht erhitzt wird, da auf diese Weise alle Nährstoffe nativ – also im Originalzustand – erhalten bleiben.

Die Freeganer
Auch die Freeganer sind hinsichtlich ihrer Ernährung klassische Veganer. Durch selbständige, öffentlich durchgeführte Aktionen, die sie als Kritik am Kapitalismus verstehen, setzen sie aktiv politische Akzente.

TCM

Traditionelle chinesische Medizin

Seit mehr als 2000 Jahren wird die traditionelle chinesische Medizin als Heilkunst angewandt. Fünf therapeutische Verfahren, die fünf Säulen der chinesischen Medizin, bilden ihre Basis. Ihr Ziel ist es, unsere Gesundheit im Gleichgewicht zu halten. Entscheidend dabei ist unsere Lebensenergie, das Qi (sprich: Tschi): Ist es maßvoll vorhanden und kann es frei in unserem Körper fließen, sind wir gesund. Wird sein Fluss gestört oder ist es ungenügend vorhanden, folgt Krankheit. Oberstes Gebot der TCM ist dann, die Selbstheilungskräfte im Körper zu aktivieren, um den natürlichen Genesungsprozess in Gang setzen zu können. Wünschenswert ist es jedoch, erst gar nicht krank zu werden. Was Sie dafür am besten tun können? Klug vorbeugen und eine gesunde und ausgewogene Ernährung genießen! Gern haben wir für Sie „…da schon mal was vorbereitet“.

WIR & ANDERE

Über uns & mit uns

Die Philosophie der VEGEFARM

Ebenso wie sich in der asiatischen Philosophie im Yin und Yang zwei einander gegenüberstehende Prinzipien verbinden und eine Einheit bilden, sorgen die Produkte der VEGEFARM für ein Gleichgewicht zwischen Körper und Seele.

Zudem ermöglichen sie eine Rückbesinnung auf ursprüngliche Werte und führen weg von der industrialisierten Ernährung hin zu naturbelassenen Rohstoffen.

Die optisch ansprechenden und qualitativ hochwertigen Lebensmittel werden nach Jahrhunderte alten Traditionen geerntet und verarbeitet. Dabei bedienen sie ebenso modernste ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse.

Das Profil der VEGEFARM

Als modern-taiwanesisches Restaurant bietet Ihnen die VEGEFARM ausschließlich frische, gesunde und leckere Gerichte und Getränke von höchster Qualität. Das Besondere an unserer Kochkunst ist unser Konzept: Alle Speisen bereiten wir gemäß der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) zu. Unsere vegetarischen/veganen Fisch- und Fleischersatz-Produkte sowie alle weiteren von uns verwendeten Lebensmittel stammen aus ökologischem Anbau. Sie sind – unserem Selbstverständnis folgend – fair gehandelt, nicht genmanipuliert sowie frei von Konservierungsstoffen, Geschmacksverstärkern und künstlichen Aroma- und Farbstoffen. Der von uns erhobene Qualitätsanspruch umfasst natürlich ebenso die Auswahl unserer Getränke.

Die Partner der VEGEFARM

Die Werte und Grundsätze, für die unsere Partner stehen wie Regionalität, BIO, Frische, Geschmack, Qualität, Genuss, Tradition, Innovation, Kompetenz, Verantwortung, Vertrauen und Engagement teilen wir mit ihnen. Sie entsprechen unserer persönlichen Haltung als Unternehmen sowie unseren eigenen Idealen.

Unsere Partner sind »

SERVICE

Festivitäten & Kochkurse

Ihre Feier in der VEGEFARM

…denn zum Feiern sind sie da! Ob Ihr Geburtstag, Ihre Hochzeit, die jährliche Betriebsfeier, ein Jubiläum oder ein ganz anderer Grund Sie zum Feiern veranlasst – wir richten gern Ihre Festivität bei uns aus! Lassen Sie sich an diesem besonderen Tag von uns kulinarisch verwöhnen und genießen Sie unsere taiwanesische Küche: Wir bieten Ihnen gesunde, schmackhafte, vegetarische/vegane Gerichte, die wir gemäß traditioneller chinesischer Medizin (TCM) zubereiten. Darüber hinaus servieren wir Ihnen unsere leckeren Speisen und Getränke in reinster BIO-Qualität.

Immer eine gute Wahl

Ganz im Stile asiatischer Tradition können Sie bis zu vier verschiedene Gerichte auswählen, die wir als Zwei-, Drei- oder Vier-Gänge-Menü für Sie gestalten. Auf diese Weise bieten Sie Ihren Gästen die tolle Möglichkeit, unterschiedlichste Speisen genießen zu können. Die Wahl der Gerichte können Sie auch uns überlassen und sich für das Überraschungs-Menü entscheiden…Werfen Sie vorab gern einen Blick auf unsere Speisen, unsere Speisekarte oder auch auf unsere traditionell-futuristische Einrichtung. Oder statten Sie uns einfach vorher ganz unverbindlich einen Besuch ab und überzeugen Sie sich von unserem Angebot. Wir freuen uns auf Sie!

Vegan Kochen – einfach und schnell

Jedes Jahr bieten wir in Kooperation mit dem Institut für Chinesische Medizin in Bremen Kochkurse an. Unser gemeinsames Thema lautet Chinesisch kochen nach der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). In den Kursen behandeln wir unterschiedliche kulinarische Themen. Die maximale Anzahl der Kursteilnehmer beläuft sich auf zehn Personen. Wenn Sie an einem oder mehreren Kursen teilnehmen möchten, können Sie sich gern auf der Webseite des Instituts weiterführend informieren und anmelden. Wir freuen uns auf Sie!

weitere Informationen & Anmeldung »

PRESSE & ANDERE

Über die VEGEFARM

Immer wieder veröffentlichen unsere Gäste auf den unterschiedlichsten Plattformen im Internet ihre bei uns im Restaurant getätigten Erfahrungen. Herzlichen Dank dafür! So ist es uns hier möglich, Ihnen verschiedene Erfahrungsberichte zu präsentieren, die im Laufe der letzten Jahre bis heute entstanden sind:

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Was bedeutet der Name VEGEFARM?

VEGE steht für vegetarisch/vegan. FARM steht für die aus Soja, Gluten und anderen Zutaten hergestellten vegetarischen/veganen Produkte, deren Bezeichnungen verschiedenen Tierarten zugeordnet sind.

Warum werden die vegetarischen/veganen Gerichte in der VEGEFARM nach Tierarten benannt?

Die Namensgebung hat ihren Ursprung in der seit über 2500 Jahren bestehenden buddhistischen Esskultur. Dort wurden über die Jahrhunderte hinweg sowohl Herstellungsverfahren als auch Rezepturen des vegetarischen/veganen Fisch- und Fleischersatzes stetig verfeinert. Die in die asiatische Esskultur eingeführten Tierbezeichnungen sind bis heute gültig.

Was bietet mir die VEGEFARM?

Die Möglichkeit, sich bewusst gesund und äußerst schmackhaft zu ernähren: ausschließlich vegetarische/vegane Speisen, nach hauseigenem Konzept gemäß traditioneller chinesischer Medizin (TCM) zubereitet, auch regional und saisonal sowie in feinster BIO-Qualität! Wählen Sie ein leckeres Gericht aus unserer Speisekarte oder genießen Sie unser wöchentlich wechselndes Mittagsmenü. Als taiwanesisches Restaurant und Teehaus bieten wir Ihnen hochwertigen Tee aus Asien (exquisite Teesorten) als Spezialität des Hauses.

Was bietet mir die VEGEFARM außerdem?

Noch so einiges! Gesunde vegetarische/vegane Produkte, die Sie zwecks eigener Zubereitung direkt bei uns im Restaurant erwerben können. Sprechen Sie uns gern darauf an! Oder bestellen Sie unsere Produkte in unserem Online Shop unter www.vegefarm.de. Noch mehr? Ja! Gern richten wir auch Ihre Festivitäten bei uns aus. Und wenn Sie mit uns gemäß traditioneller chinesischer Medizin (TCM) kochen lernen möchten, melden Sie sich beim Institut für Chinesische Medizin in Bremen für unsere Kochkurse an.

Warum ist das Essen in der VEGEFARM so gesund?

Weil alle unsere Speisen und Gerichte aus frischen, gesunden pflanzlichen Lebensmitteln bestehen, die wir jeden Tag für Sie gemäß traditioneller chinesischer Medizin (TCM) frisch zubereiten. Alle von uns verwendeten Nahrungsmittel stammen aus ökologischem Anbau und sind von höchster Qualität.

Wie kann ich in der VEGEFARM bezahlen?

Nach guter, alter Manier mit Bargeld.

Wie reserviere ich einen Tisch in der VEGEFARM?

Ihren Reservierungswunsch können Sie uns gern jeder Zeit telefonisch oder über unser Kontaktformular mitteilen. Wir möchten Sie herzlich bitten, Reservierungen stets rechtzeitig bei uns anzumelden. Gerade bei größeren Gruppen oder zu besonderen Zeiten wie beispielsweise in der Vorweihnachtszeit sind frühzeitige Voranmeldungen für uns unerlässlich, um Ihrem Wunsch nachkommen zu können. Sollte Ihre Tischreservierung hinfällig werden, bitten wir Sie, uns auch in diesem Falle so früh wie möglich darüber zu informieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wann kann ich meine Take-Away-Bestellung in der VEGEFARM tätigen?

Jeder Zeit! Rufen Sie uns einfach an und bestellen Sie mit etwas Vorlaufzeit Ihre gewünschten Gerichte. Zum vereinbarten Zeitpunkt stehen diese dann für Sie frisch zubereitet zum Mitnehmen bereit.

Wie erreiche ich die VEGEFARM mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

Am besten fahren Sie mit der Straßenbahnlinie 3 und steigen an der Haltestelle Weserstadion aus. Fährt die Bahn weiter Richtung Weserwehr, steigen Sie automatisch direkt bei uns vor der Tür aus. Fährt die Bahn weiter Richtung Gröpelingen, gehen Sie noch ein Stück weiter in Fahrtrichtung und erblicken unser Restaurant bald auf der linken Seite.
Sie können uns ebenso mit der Linie 2 oder mit der Linie 10 erreichen. Kommen Sie mit der Linie 2, steigen Sie einfach an der Haltestelle St.-Jürgen-Str. aus, überqueren die Kreuzung und gehen in die Hamburger Straße. Nach ca. 200 m finden Sie uns auf der rechten Seite. Mit der Linie 10 kommend steigen Sie ebenso an der Haltestelle St.-Jürgen-Str. aus und nehmen denselben Weg, den wir eben hinsichtlich der Linie 2 beschrieben haben.

Ist die VEGEFARM…

…auch für Kinder geeignet?

Ja, auf jeden Fall! Wir sind ein kinderfreundliches Restaurant und freuen uns sehr über unsere kleinen Gäste. Ihre Speisen bereiten wir kindgerecht zu und setzen mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln auch ganz spezielle Wünsche um. Des Weiteren halten wir Kinderstühle für die Kleinen bereit.

…auch tierfreundlich?

Ja, wir mögen Tiere! Ein Haustier wie beispielsweise Ihr Hund ist bei uns herzlich willkommen und muss keineswegs draußen bleiben.

…auch für den eigenen Stammtisch geeignet?

Ja, selbstverständlich! In diesem Falle reservieren wir auch regelmäßig Ihre favorisierten Plätze. Sprechen Sie uns gern auf diese Möglichkeit an!

…auch mit WLAN ausgestattet?

Ja, natürlich! Bei uns können Sie jeder Zeit kostenlos ins Internet.

…auch zum draußen Sitzen geeignet?

Ja, wir verfügen über eine schöne Terrasse, die bei wärmeren Temperaturen auf jeden Fall zum draußen Essen, Trinken und Verweilen einlädt.

KONTAKT

Wir sind für Sie da & hier!

Please fill in all data correctly.

Thanks. We'll get back to you as soon as possible.

The connection to the server timed out.

VEGEFARM Restaurant
Hamburger Str. 45-47
28205 Bremen

0421 - 70869660

Öffnungszeiten:
Di-Sa: 12-23 Uhr
So & Feiertage: 17-23 Uhr
Montag: Ruhetag